Kontakte

Jaroslav Novotný
tel.: +420 317 753 273
mob.: +420 721 933 062
email: jnovotny@baest.cz

Petr Meško
tel.: +420 317 753 275
mob.: +420 601 353 908
email:pmesko@baest.cz

 

vlajka Anglie  
Ing. Martin Bažanovský

tel.: +420 317 727 322
mob.: +420 702 255 153
email: mbazanovsky@baest.cz

 

vlajka SRN 
Ing. Karel Janoušek

tel.: +420 317 727 312
mob.: + 420 602 278 181
email: kjanousek@baest.cz 



 

Instandsetzungen von Tankstellen

Langjährige Erfahrungen mit dem Aufbau von neuen Tankstellen haben der Gesellschaft BAEST, Machines & Structures, a.s. ermöglicht, die Instandsetzungen von Tankstelen anzubieten und durchzuführen.


Instandsetzungen von Tankstellentechnologie

In Zusammenarbeit mit dem Investor führen wir eine fachliche Analyse des aktuellen Technologiestandes durch, schlagen die geeignetste Art der Instandsetzung vor und bereiten eine vorläufige Kalkulation mit Rücksicht auf die qualitative und finanzielle Anforderungen des Investors. In den meisten Fällen ist es notwendig, die Tanken zu reinigen und eventuell auszukleiden, die doppelwandige Rohrleitung, Dampfabsaugung der I. und II. Stufe zu ergänzen oder zu ersetzen, die Elektroinstallation zu bearbeiten, die älteren Zapfsäulen instand zu setzen oder zu ersetzen, die vorhandenen Steuerungs- und Überwachungssysteme mit neuen zu ersetzen, eventuell eine neue Überdachung der Ausgabefläche oder Einstellung der bestehenden Überdachung durchzuführen. Die Instandsetzung erfolg immer in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsnormen im Bezug auf den Betrieb von Tankstellen. Über allen Prüfungen, Kontrollen und Revisionen werden Protokolle erstellt, die an der Tankstelle während der gesamten Prüfungs- und Revisionsgültigkeit aufbewahrt werden. Die Kontroll- und Revisionsfristen richten sich nach den allgemein geltenden Vorschriften, wie CSN, Ankündigungen, Bedienungsanleitungen, Betriebordnungen usw. Den Kontrollen und Revisionen unterliegen alle reservierten technischen Anlagen, wie Tanke, Zapfsäulen, Elektroverteilungen usw.

 

Auskleidung von Tanken

Wir bieten die Auskleidung von einwandigen unterirdischen sowie oberirdischen Lagerbehälter mit einem Innenstahlmantel an. Im Falle der Kundenwunsch können wir den Tank verteilen und mit weiteren Eingängen DN800, DN 700 und DN600 versehen. In Folge der durchgeführten Auskleidung entsteht ein doppelwandiger Tank mit einem Indikationsraum, der für den Anschluss einer Anlage für Überwachung von eventuellen Undichtheiten vorbereitet ist. Wir bieten auch die komplette Tankreinigung, mit der Druckprüfung und Ultraschall-Messung der Wandstärke einschließlich der vorgeschriebenen Protokolle an.